Mittwoch, 17. April 2013

Dax stürzt um 2,2 Prozent ab

Der Dax ist am Mittwoch in wenigen Minuten um rund 181 Punkte abgestürzt. Der Leitindex gab bis zu 2,2 Prozent auf 7513 Zähler nach, das ist der niedrigste Stand seit Anfang Dezember.    

Börsianer gingen davon aus, dass charttechnisch orientierte Computerhändler für den Kursrutsch verantwortlich waren.

Börsianer verwiesen auch auf die Nachricht, dass zwei Raketen in Israel eingeschlagen sind. Der Terror Anschlag in Boston USA scheint auch Wirkung zu haben