Dienstag, 4. Dezember 2012

Ich bin nicht Raucher mag aber kein staatliches Rauchverbot


Rot-Grüne Landesregierung in Nordrhein-Westfalen plant totales Rauchverbot nach bayerischem Vorbild

aboutpixel.de / Raucher müssen frieren... © HB1111
Bildquelle: aboutpixel.de / Raucher müssen frieren… © HB1111

Noch kann dieser prohibitionistische Plan vereitelt werden:

Zeichnen Sie die Petition gegen das totale Rauchverbot in NRW! 

Ein Gesetzentwurf der grünen NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens sieht vor das strenge nordrhein-westfälische Rauchverbot in ein totales zu verwandeln. Bereits jetzt kann in NRW nur noch in den sogenannen Eckkneipen und Nebenräumen geraucht werden. Der ganz überwiegende Teil der Gastro in NRW ist per Gesetz für  Nichtrrauchern reserviert nachdem man die praktische und lebensnahe Möglichkeit der Raucherclubs ohne triftige Begründung abgeschafft hatte. Dem nicht genug soll das prohibitionistische ausgrenzenden und diskriminierende “Nichtraucherschutzgesetz” in ein totales Verbot umgewandet und ein Drittel der Bevölkerung dauerhaft aus dem sozialen Leben in NRW verbannt werden. Ein Kneipensterben wie wir es in Bayern nach Einführung des totalen Rauchverbotes beobachten können nimmt man zugunsten der eigenen Ideologie billigend in Kauf.
Helfen Sie mit diesen Plan zu vereiteln und zeichnen Sie die Petition gegen das totale Rauchverbot in NRW! Verbreiten Sie den Link und bitten Sie Freunde und Bekannte ein Gleiches zu tun.  Unter “Weitersagen” können Sie die Petition auch ausdrucken, verteilen, auslegen und anschließend einreichen. Es bietet sich daher an, die entsprechenden Unterschriftenlisten im Bekanntenkreis, in Gaststätten, bei Vereinssitzungen und bei anderen Anlässen weiterzugeben bzw. ausfüllen zu lassen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Petition gegen ein totales Rauchverbot in NRW

Materialien zum Ausdrucken und Verteilen (Postkarten, Poster Handzettel), Unterschriftenlisten und weitere Informationen finden Siehier zum Herunterladen.

Diskussion zum Beitrag: