Freitag, 25. Mai 2012

Türkei: Arbeiter Proteste in der Türkei


Auch politisch sei die Lage besser, als Kritiker vermuten lassen. Die konservative AKP-Regierung um Premierminister Erdogan sei zwar häufig plakativ in der Wortwahl, allerdings müsse man genau schauen, was tatsächlich geschieht.
(ÖWK-Delegierter Marco Garcia in der gestrigen TT.com –siehe….)
Der Arbeiterkampf in der Türkei spitzt sich zu.  Vor zwei Tagen fanden in mehreren türkischen Städten Arbeiterproteste statt.
Pfefferspray und Schlagstöcke, statt Gehaltserhöhung. Brutale Härte gegen viele Demonstranten die auch gegen die konservative Regierungspartei AKP protestierten.
Impressionen der Proteste:
Auch wenn der türkische Staat immer wieder gerne versucht folgende Bilder im Internet zu verhindern, schaffen es doch einige auf youtube:

.
Haben Sie in den heimischen Medien etwas über diese aktuellen Proteste in der Türkei gelesen oder gehört?