Empfehlungen von akivoeg

Sonntag, 21. April 2013

Aki Voeegele

Wahlprognosen vom Wahl-O-Meter, Objektiv und schnell

Wahl-O-Meter, die bessere Wahlprognose und jetzt dabei, die Partei Alternative für Deutschland !

Offizielles Logo der Partei (Foto: AfD) (Foto: AfD)
 
Frau Dr. Frauke Petry: Eine von drei gewählten Sprecher/innen der AfD (Foto: AfD)
Jede/r hat sich bestimmt schon mal gewundert oder geärgert, wenn angeblich seriöse Wahlprognosen von den bekannten Meinungsforschungs-Instituten, gesteuert über Presse und Fernsehen, zu unterschiedlichen seltsamen Prognosen führen und vor allen Dingen dem Wahlvolk als repräsentativ verkauft wurden.
Die tatsächlichen Wahlergebnisse, Beispiel: Für die FDP 9,9% beim Landtags-Wahlkampf in Niedersachsen, wichen enorm von den Prognosen der Institute 4,5 - 5% ab). Man kann auch sagen, es war ein prognostisch, demoskopischer Super-Gau. Soviel zu dieser "Pseudo-Wissenschafts-Branche".

Bedeutend aktueller und zeitnaher, vor allen Dingen neutraler geht es mit dem Wahl-O-Meter. Auch hier gibt es jetzt "die bessere Alternative" zu den Instituten, die zum Teil den entsprechenden Parteien nahestehen und das Wort neutral nur schwer Verwendung findet.

Bei 61.800.000 (Millionen) Wahlberechtigten 2013 zur Bundestagswahl sind zur Zeit laut Wahl-O-Meter, 6,4% = 3.955.200 Millionen Wählerstimmen für die AfD, "Alternative für Deutschland".
(wird ständig aktualisiert, jetzt wurden erst einmal die Piraten mit nur noch 3,6% abgehängt und die FDP mit 5,1 % weit überholt und nun sind die LINKEN mit
6,3 % auch geknackt)


http://wahl-o-meter.com/Willkommen.html#.UVDjVldPf...

Nach formaler Gründung der Partei am 6. Februar 2013 und nur 37 Tage, nach der zur überwältigenden Auftakt-Veranstaltung am 11.03.2013 in Oberursel bei Frankfurt umfunktionierten Info-Veranstaltung, bedeutet dies, die 5%-Hürde ist geknackt und bei der FDP ist die Furcht jetzt mit den Händen zu greifen. Und nicht nur bei der FDP, auch bei der CDU geht es lt. Wahl-O-Meter kontinuierlich mit den Stimmanteilen zurück

Mein Tipp, es wird zweistellig werden für die Alternative für Deutschland!....

Die zur Zeit stattfindenden Schmutz-Kampagnen in/über Presse, wie z. B. SZ, ZEIT, Stern, SPIEGEL, BILD, Funk und Fernsehen (ARD/hr) gegen die seriöse Partei "Alternative für Deutschland" wird den betreffenden Medien und den Altparteien leider nichts nutzen, sondern negativ zum Boomerang werden und die stetige Stimmenvermehrung für die AfD wird, wie bereits in den letzten Wochen zu sehen, die logische Folge sein!

Die nächsten Prognose-Schübe für die AfD, für Partei-Eintritte (z. Z. schon 8.500 Mitglieder), Unterstützer-Eintritte, Förderer durch Spenden, werden durch Aktionen wie ständige Internet-Präsenz über zwei eigene Hompages, Twitter und AfD-facebook-account (24.000 likes), Kommentare, Blogs, Presse-Konferenzen, jede Menge Presseartikel, quer durch die ganze Presselandschaft, Leserbriefe, Fernseh-Talk-Shows, Bundes-Gründungs-Parteitag am 14. April in Berlin, (über 1500 Anmeldungen) Unterschriftensammlungen, Unterstützer-Arbeit (z. Z. 20.580 Unterstützer).

Die Gründung von Landesverbänden ist gut auf dem Weg, die restlichen Gründungen werden in Kürze abgeschlossen sein.

Die "Dauerbrenner" an gehaltvollen unterstützenden Maßnahmen für die AfD sind und bleiben jedoch der falsche Merkel-Spruch: "Stirbt der Euro, dann stirbt Europa, und der von vielen Altparteien-Politikern gerne wiederholte "Intelligenz befreite", jederzeit widerlegbare Spruch: Die Deutschen haben vom Euro am meisten profitiert. Schön, dass die AfD jetzt am meisten von diesen hilflosen Sprüchen profitieren kann.

Die Bewegung/Partei ist nicht mehr zu stoppen, der Geist ist aus der Flasche, da die bisherige kopflose, verlogene Politik der Altparteien von CDU/CSU, SPD, GRÜNE, FDP, leider zur Lösung der immer massiver werdenden Probleme in Europa nachgewiesenermaßen nicht beigetragen haben, sondern im Gegenteil, die Lage z. B. in den Südländern Europas noch massiv verschärft haben. Statt zu einen, spaltet der Euro Europa!

Damit die desaströse Euro-"Rettungspolitik" der Altparteien endlich eine Alternative bekommt! Die AfD fordert eine Umkehr vom verhängnisvollen "weiter so" und verlangt Respekt vor dem Recht und Achtung vor dem Willen der Wähler!

Ein großer Teil der Bürger in Deutschland hat von dieser Art der Politik mittlerweile die Nase voll und sucht ganz klar nach politischen Alternativen, die die verkrusteten, verfilzten Altparteien schon lange nicht mehr bieten können und nicht bieten wollen. Des Volkes-Wille wird hartnäckig ignoriert.

https://www.alternativefuer.de/
http://www.lokalkompass.de/bochum/politik/wahl-o-meter-die-bessere-wahlprognose-und-jetzt-dabei-die-partei-alternative-fuer-deutschland-d286712.html

Aki Voeegele

About Aki Voeegele -

Author Description here.. Nulla sagittis convallis. Curabitur consequat. Quisque metus enim, venenatis fermentum, mollis in, porta et, nibh. Duis vulputate elit in elit. Mauris dictum libero id justo.

Subscribe to this Blog via Email :

Hier auf immobilie-eu einen neuen Kommentar abgeben

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

diskus

Powered by Disqus
blog comments powered by Disqus

Google+ Badge

Schauen wir mal was es neues gibt

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Wir kaufen Anlage Immobilien

Wir kaufen Anlage Immobilien
Ankauf Rendite und Gewerbeimmobilien, Mehrfamilienhäuser, Wohnanlagen

9 Millionen Kinder Klagen an

9 Millionen Kinder Klagen an
Abtreibungen in Deutschland

Folgen/ Follow by Email

Immobilienmakler Software Webseiten

Immobilienmakler Software Webseiten
Web und Datenbanken Hosting

Dieses Blog durchsuchen

News Immobilien

Google Plus

Renditeimmobilie - Immobilien Europa USA Kanada