Empfehlungen von akivoeg

Sonntag, 4. März 2012

Aki Voeegele

Migranten Gewalt immer schlimmer


Unkommentiert zwei aktuelle Meldungen die einem nur mehr sprachlos machen:

HAMBURG – Mann mit Zucchini vergewaltigt

Perverser Überfall im Stadtpark: Am Montagabend wurde ein 57-jähriger Engländer von drei Südländern zu Boden gezerrt und vergewaltigt – mit einer Zucchini. Der Mann kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Polizei sucht einen der Täter mit Hilfe eines Phantombildes.
Der Polizeibericht liest sich wie die Handlung eines Horror-Videos. Danach kam der 57-Jährige zuvor aus Winterhude vom Einkaufen. Als er danach mit dem Fahrrad durch den Stadtpark in Höhe der Freilichtbühne fuhr, versperrten ihm drei junge Männer den Weg. Nach einem Streit zerrte das Trio ihn vom Fahrrad und presste ihn zu Boden.
Einer der Täter durchwühlte seine Einkäufe und holte den Gurkenkürbis hervor. Anschließend rissen die Männer ihrem wehrlosen Opfer die Hose vom Leib und drückten ihm die Zucchini brutal in den After. Die drei Vergewaltiger flüchteten. Mit letzter Kraft sprach der schwer verletzte Engländer Passanten an. Die verständigten die Polizei. Die Fahndung blieb allerdings erfolglos.
Quelle… 
++++++++++++++++++++++++++
WIEN – Die Gewaltexzesse unter Jugendlichen arten immer mehr aus. Ein Videomitschnitt vom vergangenen Sonntag zeigt, wie drei harmlose Nachtschwärmer ohne ersichtlichen Grund vor einer Tankstelle in Wien-Donaustadt von acht Gleichaltrigen attackiert werden. Zwei der Opfer werden zu Boden geprügelt, dann treten die hinterhältigen Brutalos auch noch auf ihre Opfer ein. Zwei Freundinnen der Täter schauen teilnahmslos zu.
Nach einem Disco-Besuch waren die drei auf dem Heimweg, holten sich noch Wurstsemmeln bei der Tankstelle. Die Schläger kamen wie aus dem Nichts, forderten kein Bargeld oder Handys. „Einer rempelte uns an. Im nächsten Moment waren wir umzingelt und ich hatte auch schon eine Faust in meinem Gesicht und ging zu Boden“, berichtet Michael S. – Quelle….
++++++++++++++++++++++++++++++

Mordversuch: Polizei sucht Verdächtigen

Die Polizei fahndet nach einem Mordversuch nach einem Verdächtigen: Der Mann soll am 26.11.2011  einen 59-jährigen Mann im Bereich der Schnellbahnstation Matzleinsdorfer Platz mit Faustschlägen und Fußtritten attackiert und dann auf die Bahngleise gestoßen haben. Das Opfer konnte sich aus eigener Kraft noch rechtzeitig vor einem einfahrenden Zug auf den Bahnsteig retten. Dort schlug der Täter allerdings erneut auf sein Opfer ein.
Erst nachdem er sich in ein Geschäft gerettet hatte, konnte der 59-Jährige die Polizei verständigen. Der Verdächtige ist laut Personsbeschreibung 20 bis 25 Jahre alt und sprach Deutsch mit slawischem Akzent.  Quelle…

Aki Voeegele

About Aki Voeegele -

Author Description here.. Nulla sagittis convallis. Curabitur consequat. Quisque metus enim, venenatis fermentum, mollis in, porta et, nibh. Duis vulputate elit in elit. Mauris dictum libero id justo.

Subscribe to this Blog via Email :

diskus

Powered by Disqus
blog comments powered by Disqus

Google+ Badge

Schauen wir mal was es neues gibt

Über mich

Mein Bild

Alles was mit Internet und Webanwendungen zu tun hat.
Immobilienportale und Firmen Portale, Internet, Homepage,

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Software für Immobilien Makler

Software für Immobilien Makler
Kunden Verwaltung und Webseiten

Wir kaufen Anlage Immobilien

Wir kaufen Anlage Immobilien
Ankauf Rendite und Gewerbeimmobilien, Mehrfamilienhäuser, Wohnanlagen

9 Millionen Kinder Klagen an

9 Millionen Kinder Klagen an
Abtreibungen in Deutschland

Folgen/ Follow by Email

Immobilienmakler Software Webseiten

Immobilienmakler Software Webseiten
Web und Datenbanken Hosting

Dieses Blog durchsuchen

News Immobilien

Google Plus

Renditeimmobilie - Immobilien Europa USA Kanada