Empfehlungen von akivoeg

Dienstag, 27. März 2012

Aki Voeegele

EU Bürokraten: Betriebsrenten in Gefahr

Es ist paradox: Die EU plant, Betriebsrenten stärker abzusichern - die entsprechende Neuregelung würde aber Pensionskassen und -Fonds hierzulande bedrohen. Der Präsident des Bundesarbeitgeberverbands Chemie, Eggert Voscherau, hat das Vorhaben der EU-Kommission deshalb in der "Bild"-Zeitung harsch kritisiert. "Die Brüsseler Bürokratie ist dabei, die deutschen Betriebsrenten sturmreif zu schießen", schrieb Voscherau. Nach Ansicht des Experten müssten in der Folge die Empfänger der betrieblichen Altersvorsorge mit Kürzungen ihrer Bezüge rechnen - oder gingen sogar leer aus.

Rund acht Millionen Deutsche betroffen

Pensionskassen sollen nach dem Vorhaben der EU künftig genauso behandelt werden wie jede x-beliebige Versicherung. Voscherau schrieb, rund acht Millionen Menschen seien von den Brüsseler Plänen betroffen, mit höherem Eigenkapital für mehr Sicherheit bei den Betriebsrenten zu sorgen. Die etwa 150 deutschen Pensionskassen haben laut der "Süddeutschen Zeitung" (SZ) mehr als sechs Millionen Mitglieder. Dazu kommen demnach über Pensionsfonds abgesicherte Beschäftigte.
Bislang seien die Kassen verpflichtet, knapp fünf Prozent Eigenkapital als Sicherheit vorzuweisen, berichtete die "SZ". Würden die generell für Versicherer geltenden Richtlinien auf Betriebsrenten übertragen, müssten die Arbeitgeber demnach achtmal so viel Kapital bilden.

Rund acht Millionen Deutsche betroffen

Pensionskassen sollen nach dem Vorhaben der EU künftig genauso behandelt werden wie jede x-beliebige Versicherung. Voscherau schrieb, rund acht Millionen Menschen seien von den Brüsseler Plänen betroffen, mit höherem Eigenkapital für mehr Sicherheit bei den Betriebsrenten zu sorgen. Die etwa 150 deutschen Pensionskassen haben laut der "Süddeutschen Zeitung" (SZ) mehr als sechs Millionen Mitglieder. Dazu kommen demnach über Pensionsfonds abgesicherte Beschäftigte.
Bislang seien die Kassen verpflichtet, knapp fünf Prozent Eigenkapital als Sicherheit vorzuweisen, berichtete die "SZ". Würden die generell für Versicherer geltenden Richtlinien auf Betriebsrenten übertragen, müssten die Arbeitgeber demnach achtmal so viel Kapital bilden.

Weitere Richtlinie problematisch für Arbeitgeber

Das sei für den Beschäftigten ein Vorteil, sagte Weiß der "SZ". Unternehmen müssten dann aber ihren Mitarbeitern Betriebsrenten für die Zukunft zusagen, ohne sofort Geld dafür einzuzahlen. Das hätte zur Folge, dass Arbeitgeber für Angestellte einzahlen müssten, die vielleicht nur wenige Jahre im Betrieb bleiben.
Die Regelung widerspreche dem System in Deutschland, bei dem freiwillige Arbeitgeberleistungen auch ein "Instrument zur Personalbindung und Belohnung von Betriebstreue" seien, zitiert die Zeitung Weiß. Die Bundesregierung setze sich daher in Brüssel dafür ein, die Besonderheiten der betrieblichen Altersvorsorge hierzulande zu berücksichtigen, um deren weiteren Ausbau nicht zu gefährden. Brüssel wiederum will nichts unternehmen, was die Betriebsrenten in der Bundesrepublik gefährden könnte, wie Binnenmarktkommissar Michel Barnier der "SZ" erklärte.


Aki Voeegele

About Aki Voeegele -

Author Description here.. Nulla sagittis convallis. Curabitur consequat. Quisque metus enim, venenatis fermentum, mollis in, porta et, nibh. Duis vulputate elit in elit. Mauris dictum libero id justo.

Subscribe to this Blog via Email :

diskus

Powered by Disqus
blog comments powered by Disqus

Google+ Badge

Schauen wir mal was es neues gibt

Über mich

Mein Bild

Alles was mit Internet und Webanwendungen zu tun hat.
Immobilienportale und Firmen Portale, Internet, Homepage,

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Software für Immobilien Makler

Software für Immobilien Makler
Kunden Verwaltung und Webseiten

Wir kaufen Anlage Immobilien

Wir kaufen Anlage Immobilien
Ankauf Rendite und Gewerbeimmobilien, Mehrfamilienhäuser, Wohnanlagen

9 Millionen Kinder Klagen an

9 Millionen Kinder Klagen an
Abtreibungen in Deutschland

Folgen/ Follow by Email

Immobilienmakler Software Webseiten

Immobilienmakler Software Webseiten
Web und Datenbanken Hosting

Dieses Blog durchsuchen

News Immobilien

Google Plus

Renditeimmobilie - Immobilien Europa USA Kanada