Empfehlungen von akivoeg

Sonntag, 28. April 2013

Aki Voeegele

Leben Sie schon? Oder zahlen Sie lieber immer mehr Steuern?


Der Moloch Staat frisst den Wohlstand seiner Bürger. Wir zahlen immer mehr Steuern. Für eine Bunte Republik,  für die EU-SSR, für die Euro Rettung. Und der deutsche Rentner geht zur Zeit im schnitt mit 960 € in Rente. Heute gibt es 23 x mehr Suppen Küchen in Deutschland als vor 10 Jahren.
Fast genauso wichtig ist aber der zweite große Trick des Staates. Er zwingt die Unternehmen gesetzlich dazu, die Steuern und Abgaben für ihre Angestellten einzutreiben. Der psychologische Effekt dessen kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Im Durchschnitt zieht der Staat den Bürgern inzwischen 70 Prozent ihres Einkommens ab, während er aber für die Sicherheit seiner Bürger – Justiz und Verteidigung – nur drei Prozent des Bruttoinlandsprodukts ausgibt. Der Bürger merkt das aber nicht. Sozialabgaben und Lohnsteuer werden direkt vom Lohn abgezogen. Auch die indirekten Steuern wie Mehrwertsteuer und Mineralölsteuer werden von den Händlern eingezogen. Dass der Steueraufschlag auf den Benzinpreis zum Beispiel schon über 100 Prozent beträgt, kann man ab und zu nachlesen, aber ansonsten wird es klaglos akzeptiert.
Um sich aus dieser psychologischen Falle zu befreien, machen Sie einfach einmal folgendes Gedankenexperiment: Nehmen Sie einfach Ihr jetziges Monatsnettogehalt, multiplizieren Sie es mit drei und dann mit zwölf. Und jetzt stellen Sie sich vor, Sie müssten zwei Drittel dieser Summe am Ende des Jahres auf einen Schlag bezahlen. Bei einem Netto von 1.500 Euro im Monat wären das beispielsweise 36.000 Euro!
Ich behaupte: Müssten die Bürger alle Steuern und Abgaben am Ende des Jahres auf einen Schlag bezahlen, hätten wir eine Revolution, und zwar noch vor morgen früh. (Auszug aus diesem Artikel hier!)





Schlimmer noch: Diese Politiker verstoßen nicht nur gegen irgendein Steuergesetz, sondern gegen das Grundgesetz. Das Landesverfassungsgericht in Nordrhein-Westfalen hat den Haushalt schon zum dritten Mal für verfassungswidrig erklärt. In der Euro-Frage ist die Anzahl der Verfassungsbrüche inzwischen Legion. Das Grundgesetz steht über irgendeinem beliebigen Steuergesetz. Wandert für diese kollektiven Rechtsbrüche (Frank Schäffler im Bundestag) irgendjemand ins Gefängnis? Klingelt der Staatsanwalt überhaupt nur einmal durch?

Nein, denn er ist weisungsgebunden an die Politik. Die Verfassungsrichter werden von Politikern eingesetzt. Das ist der eigentliche Skandal und nicht, ob Uli Hoeneß versucht hat, sein Geld vor der größten Räuberbande aller Zeiten in Sicherheit zu bringen. Wie zitierte der zurückgetretene Papst den heiligen Augustinus so schön im Bundestag:

»Nimm das Recht weg – was ist dann ein Staat noch anderes als eine große Räuberbande?«

Aki Voeegele

About Aki Voeegele -

Author Description here.. Nulla sagittis convallis. Curabitur consequat. Quisque metus enim, venenatis fermentum, mollis in, porta et, nibh. Duis vulputate elit in elit. Mauris dictum libero id justo.

Subscribe to this Blog via Email :

Hier auf immobilie-eu einen neuen Kommentar abgeben

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

diskus

Powered by Disqus
blog comments powered by Disqus

Google+ Badge

Schauen wir mal was es neues gibt

Über mich

Mein Bild

Alles was mit Internet und Webanwendungen zu tun hat.
Immobilienportale und Firmen Portale, Internet, Homepage,

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Software für Immobilien Makler

Software für Immobilien Makler
Kunden Verwaltung und Webseiten

Wir kaufen Anlage Immobilien

Wir kaufen Anlage Immobilien
Ankauf Rendite und Gewerbeimmobilien, Mehrfamilienhäuser, Wohnanlagen

9 Millionen Kinder Klagen an

9 Millionen Kinder Klagen an
Abtreibungen in Deutschland

Folgen/ Follow by Email

Immobilienmakler Software Webseiten

Immobilienmakler Software Webseiten
Web und Datenbanken Hosting

Dieses Blog durchsuchen

News Immobilien

Google Plus

Renditeimmobilie - Immobilien Europa USA Kanada